Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
POLITISCH LIED - EIN GARSTIG LIED?
30.05.2017, 10:51
Beitrag #1
POLITISCH LIED - EIN GARSTIG LIED?
Liebe Hörer und Freunde der HoerBar,

in unserer über 9-jährigen Existenz haben wir vom HoerBar-Team viele Themen in unseren Sendungen vorgestellt: Infos über Musik, über Interpreten, Bands, Gesundheit, Schönheitstippps, natürlich die Liebe, das Kuscheln, das Leben an sich... - ich will sie jetzt nicht alle aufzählen.

Anlässlich eines runden Geburtstags eines großen deutschen Schauspielers, Poeten, Liedermachers und Komponisten möchte ich mich am Freitag, d. 2. Juni ab 21 Uhr in meiner Sendung "Gute Nacht, Freunde" mit dem politischen Lied beschäftigen und habe dazu eine Auswahl an vorwiegend deutschen Protestsongs, sozial-und gesellschaftskritischen musikalischen Werken zusammengestellt. Kriege, Rassismus, soziale Ungerechtigkeit, Nationalismus, Ausbeutung, Flüchtlinge - das alles hat immer wieder Liedermacher und Bands auf den Plan gerufen, die das anprangern und hofften und immer noch hoffen, dass sie mit ihrer Musik und ihren Texten etwas zum Besseren ändern können. Die Ärzte, John Lennon, U2, Konstantin Wecker, Hannes Wader, Joan Baez, Reinhard Mey, Michael Jackson, Paul McCartney, Franz Josef Degenhardt..... und viele Andere werden vertreten sein.
Es war dabei interessant, wie ich beim (Wieder-) Anhören immer wieder denken musste: Mensch, das Lied ist Jahrzehnte alt, und Vieles, was damals darin angeprangert und kritisiert wurde, hat sich bis heute nicht verändert. Oder noch krasser: ist bis heute eher schlimmer geworden. Aber keine Angst, es kommen nicht nur die alten Barden in meiner Sendung zu Wort.
Wenn ihr Lust habt, mit mir auf diese Spurensuche zu gehen und vielleicht auch in unserem Chat mit anderen Hörern und mir darüber zu schreiben, eure Erinnnerungen und Erfahrungen mitzuteilen, ja, vielleicht auch selbst Songs mit in die Sendung einzubringen, die euch wichtig sind zu dem Thema, dann macht euch nen Knoten ins Taschentuch (geht auch mit einer Erinnerungs-App - für die Fortschrittlichen grins), damit ihr den Termin nicht vergesst. Ich freue mich auf euch!
Falls jemand schon vor der Sendung meint, ein ganz bestimmtes Lied gehört unbedingt zu dem Thema, dann würde ich mich freuen, wenn er /sie mir das hier per Antwort-Funktion bis zum Abend des 1. Juni schreiben würdet, dann kann ich es schon direkt in meine Playliste übernehmen. Vielen Dank!

Pessimisten sind Menschen, die so lange den Kopf über einer Suppe schütteln, bis sie ein Haar darin finden. lupe
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Bedankt hat sich:  tina Deborah beate Atlan
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
POLITISCH LIED - EIN GARSTIG LIED? - D_Druesendieb - 30.05.2017 10:51

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Archiv-ModusRSS-Synchronisation |     Kontakt Impressum Hoerbar Community