Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Die Kochecke
07.09.2017, 20:58
Beitrag #1
Die Kochecke
Oki... ich eröffne mal die Kochecke.

Rezepte und Meinungen sind herzlich willkommen.

Jetzt ist die Zeit für Pilzrezepte. Was liegt da näher, als damit anzufangen :


Tagliatelle mit Pfifferlingen – Sahnesoße


Zutaten :
Tagliatelle Blanco oder Verde ( weiße oder grüne Bandnudeln )
Frische Pfifferlinge ( ca. 400 gr. )
Mehl
2 Schalotten ( alternativ Zwiebeln )
Frische Knoblauchzehe

Für die Soße :

1-2 Becher süße Sahne
Schinkenwürfel ( oder Parma-Schinken )
Oregano
Sellerie-Salz
Zitronensaft
Trockner Weißwein
Pfeffer aus der Mühle
Frische Petersilie
Parmesan-Käse

Zubereitung :

Eine Schüssel mit den trockenen Pfifferlinge ( nicht geputzt oder gewaschen ) füllen, dann Mehl darauf und kräftig schütteln.
Dann ein Sieb mit großen Löchern nehmen und die Pfifferlinge reingeben und kräftig schütteln, das das meiste Mehl wieder rauskommt. Das Mehl bewirkt, dass Sand und Erde heraus geputzt werden.
Schalotten und Knoblauch schälen und klein schneiden
Die Bandnudeln nach Packungsanweisung al dente kochen.
In einer großen Pfanne mit hohen Rand. Etwas Öl oder Butterschmalz zerlassen. Schalotten andünsten. Schinkenwürfel hinzugeben und 1-2 Min. braten. Knoblauch hinzu und ständig rühren.
Jetzt die Pfifferlinge hinzu geben und 3-4 Min. braten.
Nun kommt die süße Sahne zum Ablöschen und ein Schuss trockener Weißwein ( aber vorsichtig... der Weißwein darf den Geschmack der süßen Sahne nicht übertrumpfen ).
Mit Oregano, Selleriesalz, Pfeffer aus der Mühle und Zitronensaft abschmecken und einkochen lassen.
Nun die Nudeln abgießen und gleich auf den Teller servieren.
Die Pfifferling-Sahnesoße darüber und zum Schluss mit frischer Petersilie
und Parmesan-Käse abrunden.
Bon Apetitto
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Bedankt hat sich:  tina D_Druesendieb beate
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
Die Kochecke - tecii - 07.09.2017 20:58
RE: Die Kochecke - tina - 27.09.2017, 19:50
RE: Die Kochecke - tina - 15.10.2017, 13:07

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Archiv-ModusRSS-Synchronisation |     Kontakt Impressum Hoerbar Community