Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Die Kochecke
24.04.2018, 23:29
Beitrag #12
Spargel im Backofen
einst vorweg... die Zubereitung dauert länger, aber , da der Spargel im eignen Sud schmort.. behält er seinen kräftigen Geschmack.

Zutaten :

500 gr. Spargel
Eine Prise Zucker und Salz
Zerlassene Butter

Auflaufform
Alufolie

Den geschälten Spargel nebeneinander in die Auflaufform legen. Nicht übereinander

Salz und Zucker darüber streuen und die zerlassene Butter verteilen.

Backofen 180 Grad Ober- und Unterhitze einstellen.

Die Auflaufform mit Alufolie ( glänzende Seite nach unten ) bedecken.

Backzeit 40-50 Min. je nach Dicke des Spargels

Ich bevorzuge dünnen Spargel... die Backzeit sind daher Richtwerte. Nicht verzagen, wenn der Spargel dann noch recht knackig ist.
Und die Schalen und Enden werden dann für eine kräftige Spargelcremesuppe verwendet.

Dazu gibt es Frühjahrskartoffeln, selbstgemachte Kräuterbutter und Schwarzwaldschinken.

Kräuterbutter :
mach sie lieber selbst.. nicht kaufen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
Die Kochecke - tecii - 07.09.2017, 20:58
RE: Die Kochecke - tina - 27.09.2017, 19:50
RE: Die Kochecke - tina - 15.10.2017, 13:07
RE: Die Kochecke - tecii - 18.11.2017, 00:33
RE: Die Kochecke - tina - 18.11.2017, 02:34
RE: Die Kochecke - tecii - 18.11.2017, 10:03
Truthahn mit Whisky - tecii - 11.12.2017, 17:11
RE: Die Kochecke - D_Druesendieb - 22.12.2017, 13:09
RE: Die Kochecke - knilch - 22.12.2017, 18:44
RE: Die Kochecke - knilch - 20.03.2018, 19:01
Spargel im Backofen - tecii - 24.04.2018 23:29

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Archiv-ModusRSS-Synchronisation |     Kontakt Impressum Hoerbar Community